Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware, um benutzerfreundlich gestaltet werden zu können. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

OK
starkes Immunsystem

Vitaminbomben

TOP 10 für ein starkes Immunsystem

Stand: 09.01.2020

Ist das Immunsystem im Gleichgewicht, muss man nicht befürchten, krank zu werden. Allerdings wird man gerade in der kalten Jahreszeit ständig von Viren und Bakterien bombardiert, die einem ständig zusetzen wollen. Damit der Körper gut geschützt ist, sollte man neben regelmäßiger Bewegung an der frischen Luft gut darauf achten, was man täglich zu sich nimmt.

Das VITA NOVA Team hat eine Auswahl an Lebensmitteln zusammengestellt, die helfen fit und gesund in das neue Jahr zu starten.

Grünkohl – ein trendiger Bursche

  • 105 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Flavonoide schützen vor freien Radikalen
  • Calcium und Phosphor stärken die Knochen
  • Kalium reguliert den Flüssigkeitshaushalt und stärkt die Nerven, bringt Energie

TIPP: Grünkohl im Smoothie zusammen mit etwas Gerstengraspulver, Orangen und einem kleinen Stück Ingwer ist gesund und lecker.

Brokkoli – der Kohl am Stiel

  • 61 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Vitamin-C Booster, der vor Grippevieren schützt
  • Sekundäre Pflanzenstoffe erhöhen die Leistungsfähigkeit
  • Glucosinolate (Schwefelstoffe) und Beta-Karotine schützen vor freien Radikalen

TIPP: Frischen Brokkoli mindestens zweimal in der Woche zu den Hauptmahlzeiten essen, am besten mit einem frischen Apfel als Nachtisch. Da freut sich das Immunsystem.

Zitrone – die lustige Saure

  • 53 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Fruchtsäuren machen Bakterien unschädlich
  • Antioxidativ dank verschiedener Flavonoide
  • Unterstützende Wundheilung dank Vitamin C
  • Reguliert den Säure-Basen-Haushalt

TIPP: Gleich morgens eine frisch gepresste Zitrone mit heißem Wasser übergießen, süßem Honig abschmecken und noch warm trinken. Das bringt Schwung in den Tag.

Orange – die Sonnige aus dem Süden

  • 80 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Reich an Carotinoiden, die vor Zellschäden schützen
  • Antioxidativ mit Vitamin C-Power
  • Die gelbe Farbe und die enthaltenen B-Vitamine machen gute Laune

TIPP: Frisch gepresster Orangensaft ist lecker, reibt man noch ein wenig Ingwer hinein, gibt das den besonderen Kick.

Gut beraten im Reformhaus

In Ihrer Filiale vor Ort erhalten Sie eine ausführliche und kompetente Beratung zu einer gesunden Ernährung und eine reichliche Auswahl an unterstützenden Produkten zur Immunabwehr.

Filialfinder

Holunder – eine dunkle Schönheit

  • 18 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Entzündungshemmend und schmerzstillend
  • Reich an A-Vitaminen
  • Schweißtreibend und fiebersenkende Wirkung

TIPP: Wer nicht an frischen Holunder kommt, findet im Reformhaus gesunde Alternativen, zum Beispiel Rabenhorst Holunder Muttersaft oder Voelkel Holundersaft pur.

Granatapfel – eine orientalische Schönheit

  • 10,2 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • reich an sekundären Pflanzenstoffe - schützt vor schädlichen Einflüssen
  • Flavonoide schützen vor freien Radikalen
  • Tannine haben eine antientzündliche Wirkung

TIPP: Frische Granatapfel-Kerne im Müsli als Topping bringen nicht nur Farbe ins Spiel, sondern schützen gleich das ganze Immunsystem. Alternativ kann es auch der Granatapfel-Frischpressaft sein.

Zwiebel – ein scharfes Ding

  • 7,4 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Antibiotisch dank schwefelhaltiger ätherischer Öle
  • Der Reichtum an Ballststoffen fördert die Verdauung
  • Kalium und B-Vitamine beruhigen die Nerven

TIPP: Rohe Zwiebeln sind nicht jedermanns Ding. Leicht angedünstet schmeckt die Knolle gut und ist viel bekömmlicher für den Darm.

Ingwer – eine Wurzel mit Power

  • 5 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Gingerol, ein sekundärer Pflanzenstoff mindert Magenkrämpfe. Übelkeit und Unwohlsein haben keine Chance
  • Antientzündliche Wirkweise und daher sehr gut bei grippalen Infekten
  • Unterstützt Magen, Galle, Leber bei der Verdauung
  • Verbessert die Durchblutung

TIPP: Beim ersten Kratzen im Hals täglich 1-2 Ingwershots trinken und über den Tag verteilt Ingwerbonbons lutschen. Das bringt das Immunsystem in Schwung.

Rote Bete – ein Klassiker

  • 4,9 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Unterstützt die Blutbildung mit einer guten Portion Eisen
  • Schützt unsere Körperzellen vor freien Radikalen
  • Hemmt Entzündungen mit Hilfe antientzündlicher sekundärer Pflanzenstoffe wie den Betain, Flavonoiden und Saponinen

TIPP: Versüßen Sie Ihren Salat oder Smoothie mit rote Bete Kristallen. Sie sind angenehm süß und leicht löslich.

Apfel – eine runde Sache

  • 4,6 Milligramm Vitamin C (auf 100 Gramm)
  • Reich an Mineralstoffen, wie Calcium, Phosphor und Eisen
  • Schutz der Körperzellen durch sekundäre Pflanzenstoffe, wie Quercetin, Pantosane und Galaktane
  • Ein wahres Vitamin-Multitalent mit Vitamin C, B1,2 und E-Vitaminen

TIPP: Mit einem Apfel täglich sind Sie gut versorgt, fein gerieben unterstützt der Apfel bei Verdauungsproblemen.

Gut beraten im Reformhaus

Ihrer Filiale vor Ort

Filialfinder

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen