Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware, um benutzerfreundlich gestaltet werden zu können. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

OK
Sommer

Unbeschwerter Sommer

Tipps & Tricks

Stand: 28.06.2019

Belebt in den Tag

Bei regelmäßig warmen Sommernächten freut sich die Gesichtshaut über eine wohltuende Pflege. Nach der Reinigung einen Toner, der aus dem Kühlschrank kommt aufsprühen und danach mit einem feuchtigkeitsspendenden Gel mit Hyaluronsäure das Gesicht verwöhnen, zum Beispiel Santaverde Creme light oder Arya Laya Fett-Feucht Balancer Aqua Vital. So erfrischt kann der Tag starten.

Gut geschützt

Ohne geht es im Sommer einfach nicht - Sonnenschutz. Verschiedene Cremes unterstützen die Haut, so dass UVA und UVB Strahlen keine Chance haben. Erfrischend und pflegend ist das Sun Sport Kühlendes Sonnen-Spray von Annemarie Börlind. Meidet man zusätzlich die starke Mittagssonne oder trägt leichte langärmelige Kleidung, minimiert man die Gefahr, sich die Haut zu verbrennen.

Nach dem Sonnenbad wird die strapazierte Haut am besten mit Aloe Vera gepflegt. Kleine Rötungen verschwinden schnell wieder, die Hautoberfläche ist beruhigt und mit einer extra Portion Feuchtigkeit bestens versorgt. Hierfür eignet sich gut das Dado Sens After Sun Gel.

Autsch - verbrannt

Trotz aller Vorsichtmaßnahmen ist es passiert - ein Sonnenbrand zeichnet sich deutlich ab. Jetzt ist schnelle Hilfe notwendig. Das Hübner Sicilia Silicium Gel wirkt kühlend, lindernd und unterstützt die Selbstheilung. Das Entstehen von Brandblasen wird so verhindert. Für eine extra Portion Feuchtigkeit, gegen Juckreiz und Brennen hilft zusätzlich das Arya Laya Aloe Vera Gel.

Stroh-Haare

Die Haarpracht hat es im Sommer wirklich nicht leicht. Sonne, Wind und Salzwasser entziehen dem Haar Feuchtigkeit und bringen die Kopfhaut-Balance durcheinander. Das Haar wirkt stumpf und spröde. Für mehr Glanz und Frische sorgen das Feuchtigkeits-Shampoo und die Intensiv-Sprühpflege Seide Natural Hair Care von Annemarie Börlind.

Fußpflege muss sein

Flip Flops und Sandalen verbergen nichts. Wer seine Füße in der Winterzeit vernachlässigt hat, der darf sich jetzt die Zeit nehmen, um seinen Füßen wieder mehr Beachtung zu schenken. Mit dem Dado Sens Hornhaut Balsam wird die rissige, trockene Hornhaut schön weich gepflegt und Bergland Teebaum Fußcreme hemmt außerdem die Entstehung von Pilzen und reguliert den Geruch.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen