HEADER GLÜCKSMOMENTE

Glücksmomente

Mit Liebe schenken

Stand: 30.10.2020

Empfehlen über:

Ein turbulentes Jahr geht zu Ende – Zeit sich zu besinnen und zur Ruhe zu kommen. Am besten begegnet man der dunklen und kalten Jahreszeit mit einem Gefühl von Vertrautheit, Sicherheit, Behaglichkeit, Geborgenheit und Wärme. Ein geselliger Abend bei Kerzenschein, gutes Essen, angenehme Gespräche und Aufmerksamkeiten, die von Herzen kommen, bringen die kleinen Glücksmomente des Lebens zurück in unseren Alltag und stimmen uns auf die schöne Weihnachtszeit ein.

Mit Liebe schenken: Wer noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk ist, dem zeigen wir hier, wie einfach man ein Stück Glück und ein entspanntes Lebensgefühl verschenken kann

Für Gestresste

Verspannt und gestresst von Arbeit oder Weihnachtseinkäufen? Dann ist es höchste Zeit, einen Ausgleich zum hektischen Alltag zu schaffen. Jetzt heißt es, den Moment zu genießen und die eigene Balance wiederzufinden. Wie wäre es mit einem winterlichen Kurzurlaub in den eigenen vier Wänden mit heißem Tee und einem entspannten Basenbad von P. Jentschura? Danach die Füße hochlegen und sich mit einer Massage verwöhnen lassen, zum Beispiel mit Lavendel Sandelholz Körperbalsam von Dr. Hauschka. 

  • Rosencreme Light und Rich von ARYA LAYA 
  • Massagebürste und Basenbad von P. JENTSCHURA 
  • Geschenksets „Tägliche Begleiter“ oder „Verwöhnzeit“ von DR. HAUSCHKA 
  • „Zeit für Wunder“ Duftöl von PRIMAVERA 

Für Großeltern

Ältere Menschen, die zur Risikogruppe gehören und die nicht täglich zur Arbeit gehen, sollten darauf achten, trotzdem beweglich zu bleiben. Im Internet gibt es zahlreiche Portale, auf denen in Echtzeit Senioren-Yoga oder Gymnastik-Übungen angeboten werden. Ob ein kleiner Spaziergang um den Block oder ein kurzer Plausch im Treppenhaus, unsere älteren Nachbarn freuen sich über etwas Aufmerksamkeit. Hören sie zu und helfen sie, wo es geht. Auch Familien, in denen Pflegebedürftige leben, benötigen Unterstützung. Gute Nachbarn, die einfache Botengänge und Einkäufe übernehmen, sind die „Engel des Alltags“. 

  • Spermidin und Resveratrol von RAAB VITALFOOD
  • Vollgran Weizenkeime und Molat von DR.GRANDEL
  • Hanfpulver Kapseln von REFORMHAUS PLUS
  • Eisenvital von HÜBNER 

Für Feinschmecker

Die Adventszeit beginnt in diesem Jahr bereits Ende November – Zeit, sich jetzt um köstliche Leckereien für die Adventssonntage zu kümmern. Auf unserer Homepage gibt es dazu tolle Rezepte: Von den traditionellen Vanillekipferl bis zum hippen Hanfsamen-Plätzchen ist alles dabei. Und wenn Sie sich dann sonntags in familiärer Runde zusammenfinden, genießen Sie das Beisammensein bei einem Gläschen alkoholfreiem Punsch. Wer nicht gern selber backt, aber trotzdem etwas Köstliches verschenken oder naschen möchte, der findet im REFORMHAUS ENGELHARDT allerlei vorweihnachtliches Gebäck. 

  • Heißer Rabe von RABENHORST oder Glühfrucht von DONATH
  • Getrocknete Mango, Aprikosen oder Walnüsse vom REFORMHAUS
  • Elisen-Lebkuchen von DR. BALKE
  • Glutenfreie Spekulatiuskekse oder Lebkuchen von DR. SCHÄR

Für Frostköttel

Die Tage werden kürzer, es ist kalt und ungemütlich. Um dem Alltagsstress und schlechter Laune zu entfliehen, sollte man sich regelmäßig Zeit für sich, seine Familie oder seine Freunde nehmen. Fröhliche Musik, weihnachtlicher Duft in der Luft und Kuschelzeit mit dem Partner oder den Kindern geben uns Geborgenheit und Wärme. Wem ständig kalt ist oder wer immer wieder unter kalten Füßen leidet, der wärmt sich am wohligsten mit kuscheligen Wollkies von Grevel, extra dicken Alpaka-Socken von Mum oder unseren Merino-Wolldecken. 

  • Lammfell-Hütten-Patschen von FELLHOF
  • Armstulpen von HELLER
  • Merino-Wolldecken von HELLER
  • Bio-Früchtetee Wildapfel & Zimt von PUKKA

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen