Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware, um benutzerfreundlich gestaltet werden zu können. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

OK

Wir haben gewonnen!


Jedes Jahr wählt eine Jury aus Externen und Branchenexperten unter der Leitung der Stiftung Reformhaus-Fachakademie und der Reformhaus eG die attraktivsten Reformhauspartner in unterschiedlichen Kategorien aus.

Dieses Jahr wurden gleich vier VITA NOVA Reformhäuser ausgezeichnet.

Reformhaus des Jahres 2020, Kategorie Gesamtauftritt Filialgeschäft

Reformhaus Mayr in Pasing


Im neuen und modernen Vita Nova Reformhaus Mayr in München Pasing werden auf rund 300 Quadratmetern Naturkosmetik, Naturarzneimittel, Nahrungsergänzung und gesunde Lebensmittel angeboten. Der Laden ist großzügig und hell eingerichtet. Eine große Theke mit einer ausgezeichneten Auswahl an Käsesorten, frischen Backwaren und Antipasti findet hier ihren Platz. Die Kunden fühlen sich spürbar wohl und sind bei den kompetenten Mitarbeitern bestens aufgehoben. 

Wer sich vor oder nach dem Shoppen noch etwas entspannen und Kraft tanken möchte, hat im Geschäft den direkten Zugang zu Mayrs Naturkosmetikstudio. Ein rundum gelungenes Einkaufs- und Erholungserlebnis. Nachhaltigkeit wird im Vita Nova Reformhaus Mayr großgeschrieben. Das Unternehmen ist Mitglied des Bündnisses "München muss handeln", das hinter den Forderungen von Fridays for Future steht und sich aktiv für ein klimafreundliches München sowie eine lebenswerte Zukunft einsetzt. 

Reformhaus des Jahres 2020, Kategorie Aus- und Fortbildung

Reformhaus Engelhardt in Hamburg


Das wichtigste Gut im Reformhaus sind umfassend ausgebildete und motivierte Mitarbeitende. Nur ihnen kann es gelingen, die Kunden zu den hochwertigen und wirksamen Produkten des gesunden Sortiments einfühlsam und kompetent zu beraten. Das Team im Mercado steht beispielhaft für die Philosophie der Aus- und Fortbildung. Es gibt regionale Schulungen vor Ort, mehrtägige Fortbildungen bei Reformwaren-Herstellern oder zahlreiche Kurse in Naturkosmetik-, Heilpflanzen- oder Allergieberatung an der Akademie Gesundes Leben in Oberursel. Dort werden alle VITA NOVA Mitarbeiter in eigenen Fachberaterkursen zu "Berater/-in Reformwaren" ausgebildet.

Im eigenen Veranstaltungsraum Monte Verità werden jährlich bis zu 50 Mitarbeiterschulungen veranstaltet. Einige Mitarbeitende besuchen bis zu 40 Schulungen im Jahr. 

Auch für Kunden finden dort Fortbildungsveranstaltungen statt. Insgesamt werden im Vita Nova Reformhaus Engelhardt 20 Azubis, auch in Teilzeit zur Einzelhandelskauffrau / -mann für Diät- und Reformwaren ausgebildet. 

Reformhaus des Jahres 2020, Kategorie Nahrungsergänzungsmittel

Reformhaus Escher in Bietigheim-Bissingen


Für Marion und Joachim Escher sind die Nahrungsergänzungsmittel ein wichtiger Zukunftsträger des Reformhauses. Die wirksamen Heilmittel aus der Natur erleichtern den Alltag und unterstützen die Gesundheit. In Bietigheim-Bissingen profitieren die Kunden von bestens geschulten Mitarbeitenden, hochwertigen Produkten und attraktiven Angeboten. Auf 130 Quadratmeter befindet sich neben gesunden Lebensmitteln und natürlicher Kosmetik ein besonders umfangreiches Sortiment an Nahrungsergänzungsmitteln. 

Die motivierten Mitarbeitenden testen selber die Wirkung der Produkte und geben ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus erster Hand an die Kunden weiter. Hier profitieren gleich alle Seiten von den natürlichen Produkten aus dem Reformhaus. 

Reformhaus des Jahres 2020, Kategorie Naturarzneimittel

Reformhaus Kaubisch in Herne


Im September 2019 eröffnete die neue Filiale in der Behrensstraße in Herne. Hier finden alle Kundinnen und Kunden ein vielfältiges Sortiment an gesunden und genussvollen Lebensmitteln, Naturkosmetik, Nahrungsergänzungsmitteln und vielen anderen Produkten. 
Die große Auswahl der dort angebotenen Naturarzneimittel liegt dem Team in Herne besonders am Herzen, denn diese Produkte sind zwar natürliche Präparate, die helfen, die Gesundheit zu erhalten, doch auch hier gilt: Sie müssen sachgerecht angewandt werden. 

Daher ist es eine besondere Freude, dass in der kurzen Zeit seit Eröffnung dieser Filiale bereits so viele Kunden dem fundierten Wissen des Teams vertrauen.
Inhaber Günter Kaubisch dazu: "Dass wir Anfang des Jahres mit der Auszeichnung "Reformhaus des Jahres 2020" geehrt wurden, motiviert uns noch mehr in unserer Verantwortung gegenüber den Menschen, der Natur und der Umwelt. 
Es zeigt uns, dass wir dem von uns gewählten Leitspruch ´Natürlich - Gesund -Leben´ gerecht werden. 


Reformhaus des Jahres 2020, Kategorie Gesamtauftritt Filialgeschäft

Reformhaus Reinhard in Limburg


Dass ein Reformhaus sich sehr gut gegen einen Biosupermarkt als neuen Mitbewerber im Ort behaupten kann, das zeigt das Vita Reformhaus Reinhard in Limburg an der Lahn.

2004 wurde die Chance genutzt, das Geschäft auf 250qm zu einem neuen Geschäftstyp, einer Kombination aus Reformhaus und Naturkost-Fachgeschäft, auszudehnen und Schwerpunkte auf die Sortimente Frische, Bio-Backwaren, Bio-Wein sowie Bio-Tees zu legen. Die Komplettrenovierung und Modernisierung wurde mit Unterstützung einer Innenarchitektin realisiert und kann sich sehen lassen.

Das Bestreben im Vita Nova Reformhaus Reinhard ist es mit dem großen Erfahrungsschatz seiner Mitarbeiter die Lebensqualität der Kunden durch ein breites Spektrum an natürlichen Lebensmitteln, Naturarzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetik zu steigern. Lange bevor es ein Trendthema wurde, hat das Vita Nova Reformhaus Reinhard Nachhaltigkeit und Umweltschutz bereits gelebt.