Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware, um benutzerfreundlich gestaltet werden zu können. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

OK

Veranstaltungen im November

13.11. Hormonsystem in Harmonie

WORKSHOP. In diesem ganzheitlichen Workshop geht es um das Zusammenspiel der Hormone und das Erkennen de altäglichen Störfaktoren. Es werden Übungen aus dem Hormon-Yoga vorgestellt, um Entspannungstechniken, Atemübungen und Meditation kennenzulernen. Ein umfangreiches Angebot, um dem gewohnten Stress entgegen zu wirken. Außerdem: ganzheitliche Unterstützung mit Homöopathie, Naturheilkunde und der geeigneten "Hormon-Ernährung".

Janina Kettner, ambitionierte Heilpraktikerin und Sozialpsychologin, beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit natürlicher Hormon-Regulierung und unterstützt Frauen in ihrer ganzheitlichen Praxis für Frauenheilkunde.

13. November, 17-20 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt: 20 Euro, für Kundenkarteninhaber 18 Euro, Anmeldung unter 040 / 533 0169 31

19.11. ABC-Café - Achtsamkeit in der Vorweihnachtszeit

AUSTAUSCH. Das andere Burnout Café zur Unterstützung und zum Austausch Betroffener sowie zur Reduzierung von stressbedingten Erkankungen. Der Bundesverband Initiative für Gesundes Leistungsklima e.V. (IfGL) in Hamburg organisiert gemeinsam mit Susann Lübbe und Kai Siebert die an jedem dritten Dienstag im Monat stattfindenden Treffen. Weitere Informationen unter www.ifgl.net oder bei Susann Lübbe unter 0175 51 81 313. Im Dezember hat das ABC-Treffen Pause. 

19. November: Mit Achtsamkeit der Vorweihnachtszeit begegnen

Finden Sie wieder Kontakt zu sich selbst und in den Alltag. Mit kleinen Achtsamkeitsübungen und wertvollen Tipps zum Umgang mit sich und seiner Umwelt, können Sie Ihre Einstellung zu stressigen Situationen positiv beeinflussen. Ein Erfahrungsaustausch zum Thema Stress und eine kleine Meditationsübung runden den Abend ab. 

19. November, 17:30 - 19:45 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt kostenlos, ohne Anmeldung.

30.11. Zuckerfrei naschen im Advent

WORKSHOP.  Nach der Prämisse Backen ohne Backen veranstaltet die Raw Food Chefin Isabel Elmenhorst von Eat like Eve diesen geschmackvollen vorweihnachtlichen Vormittag. Würzig-fruchtiger Kuchen oder kleine, süße Leckereien mit Nüssen: selbstgemachte Naschereien sind im Trend. In diesem Workshop werden diese gemeinsam zubereitet und anschließend hübsch verpackt. So ist man für den 1. Advent bestens vorbereitet. Alle Zutaten sind ohne Gluten, ohne Zucker und natürlich vegan. Die Rezepte können im Anschluss sogar mit nach Hause genommen werden

Isabel Elemenhorst, Gründerin von Eat like Eve, weist als zertifizierte "Raw Food Chef" Wege zu einem gesünderen bewussten Lebensstil auf. 

30. November, 11-13 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt 30 Euro, für Kundenkarteninhaber 28 Euro, Anmeldung unter 040 / 533 0169 31
Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist begrenzt. 

Veranstaltungen im Dezember

09.12. Fussgesundheit und Rückenschmerzen

WORKSHOP. Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen und werden diese trotz verschiedenster Therapieansätze nicht los, Dass der Fuß eine entscheidende Rolle bei der Entstehung von Fehlbelastungen der Gelenke im gesamten Körper und sogar bei der Entstehung von Arthrose spielt, ist oft nicht klar: Denn als Folge geringer Fußaktivität schwächen sich kleine, wichtige Fußmuskeln ab und die muskuläre Verbindung vom Fuß zum Rücken wird gestört.

Die Körpertherapeutin Ute Bredehorst erklärt und zeigt, praktisch, wie Sie mit einem Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeitstraining Ihrem Rücken und den eigenen Füßen Gutes tun können. 

9. Dezember, 17-19:30 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt 35 Euro, für Kundenkarteninhaber 33 EuroAnmeldung unter 040 / 533 0169 31
Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist begrenzt, Matten sind mitzubringen.