Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware, um benutzerfreundlich gestaltet werden zu können. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

OK

Veranstaltungen im Februar

18.02. Gesprächskreis - Emotional stabil

Austausch. Diese monatlichen Treffen nutzen wir zur Unterstützung und zum Austausch Betroffener von stressbedingten Erkrankungen. Verschiedene Themen werden besprochen, wie der Umgang mit Burnout oder das alltägliche Leben mit einer ständigen Überforderung. Wir zeigen Wege auf, den Alltag fokussierter und gelassener anzugehen.

Gemeinsam mit Susann Lübbe und Kai Siebert findet der Gesprächskreis an jedem dritten Dienstag im Monat statt. Jeweils von 17-19 Uhr in der Grindelallee 130.

Dienstag, 18. Februar: Abgrenzung
Auch Nein sagen gehört zum guten Ton. 
Kostenfrei und ohne Anmeldung.

20.02. Gesund abnehmen

Vortrag. Starten Sie gesund, fit und ein paar Pfunde leichter ins neue Jahr. Die Diätassistentin und zertifizierte Ernährungsberaterin Victoria Weißke erklärt, wie Sie langfristig abnehmen - gut gelaunt, gesund und ganz ohne Hungern.

Victoria Weißke hat viele Jahre als Diätassistentin im Universitätsklinikum Eppendorf gearbeitet und kennt sich bestens mit gesunder Ernährung aus. Neben Vorträgen zu gesunder Ernährung und Unverträglichkeiten bietet Sie auch individuelle Einzelberatungen an.

20. Februar, 17 - 19 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt: 5 Euro, für Kundenkarteninhaber 3 Euro, Anmeldung unter der 040 / 533 0169 31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

25.02. Ernährung bei Rheuma

Vortrag. An diesem Abend bekommen Sie viele praktische Tipps für den Umgang mit rheumatischen Beschwerden. Besonders spannend ist es zu erfahren, warum Feuchtigkeit und Nässe im Winter vielen Menschen mit rheumatischen Erkrankungen so viele Probleme bereitet. Wie Sie dies auf Dauer mit entsprechenden Lebensmitteln positiv verändern können, verrät uns Anke Mouni Meyer, die selbst vor 33 Jahren die Diagnose Rheumatoide Arthritis erhielt.

Anke Mouni Meyer ist Fachfrau für Bio-Gourmet- Ernährung IHK, freiberufliche Köchin, Ernährungsberaterin und Autorin von "Ganzheitliche Ernährung bei Rheuma, Arthrose und Gicht". Ihre langjährigen Erfahrungen mit dem Thema gibt sie in Ernährungs- und Kochseminaren in ihrem Unternehmen Eat and Move in Hamburg weiter.

25. Februar, 18 - 19:30 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt: 5 Euro, für Kundenkarteninhaber 3 Euro, Anmeldung unter der 040 / 533 0169 31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

26.02. Peter Emmrich - Entgiften, Entschlacken, Ausleiten

Störungen im Bereich von Leber, Galle, Darm und Nieren haben große Auswirkungen auf unseren Stoffwechsel. Die Phytotherapie hilft unseren Zellen, einen gestörten Stoffwechsel auszugleichen, unseren Körper zu stärken und die Heilung zu unterstützen. 

In gewohnt humorvoller Weise nimmt Facharzt Peter Emmrich Sie im Februar mit auf eine Gesundheitsreise durch den Körper. 

26. Februar, ab 19 Uhr
Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg  
Kartenverkauf in allen Reformhaus Engelhardt Filialen
Eintritt: 5 Euro, für Kundenkarteninhaber 3 Euro

27.02. Peter Emmrich - Entgiften, Entschlacken, Ausleiten

Störungen im Bereich von Leber, Galle, Darm und Nieren haben große Auswirkungen auf unseren Stoffwechsel. Die Phytotherapie hilft unseren Zellen, einen gestörten Stoffwechsel auszugleichen, unseren Körper zu stärken und die Heilung zu unterstützen. 

In gewohnt humorvoller Weise nimmt Facharzt Peter Emmrich Sie im Februar mit auf eine Gesundheitsreise durch den Körper. 

27. Februar, ab 19 Uhr
Handwerkskammer Lübeck, Breite Straße 10-12, Lübeck
Kartenverkauf in allen Reformhaus Engelhardt Filialen
Eintritt: 5 Euro, für Kundenkarteninhaber 3 Euro

27.02. Siriderma - Basische Hautpflege

Vortrag. Biochemisch gesehen ist der Mensch ein basisches Wesen. Kommt unser Säuren-Basen Haushalt aus dem Gleichgewicht, kann sich das negativ auf die Gesundheit auswirken. Basische Pflege wirkt einer Übersäuerung auf der Haut entgegen, die in unserer modernen Zivilisation immer weiter um sich greift. Die sichtbaren Folgen dieser Belastungen können Hautprobleme und Ekzeme, sowie Neigungen zu überempfindlicher Haut sein. Die besonderen Pflege-Bedürfnisse von Menschen mit empfindlicher, allergiebereiter Haut stehen seit jeher im Mittelpunkt der Siriderma Produktentwicklung.

Heilpraktikerin Dagmar Schünemann, Fachberaterin bei Siriderma, vermittelt die Zusammenhänge in unserem Körper und gibt Tipps zur basischen Pflege der Haut.

27. Februar, 17 - 20 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt: 5 Euro, für Kundenkarteninhaber 3 Euro, Anmeldung unter der 040 / 533 0169 31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

Veranstaltungen im März

01.03 bis 07.03 Fastenbewandert

FASTENBEWANDERT 7 TAGE - FASTENWOCHE

Erfinden Sie sich neu und fasten mit uns. Der zertifizierte Fastenleiter Tobias Düring begrüßt Sie am Morgen mit Saft und Tee und trägt zum Thema Fasten und zu Ernährung vor. Danach beginnt die Fastenwanderungen in die Hamburger Natur, in die Fischbeker Heide, die Hafencity und an den Elbstrand. Enthalten ist auch eine Tour auf der malerischen Insel Sylt. (Gruppenfahrten im Preis enthalten)

Wochenplan und weitere Informationen auf www.fastenbewandert.de
Anmeldung direkt über Tobias Düring: tobias@fastenbewandert.de
Preis 340 Euro, inkl. MwSt., p.P. für 7 Tage

12.03. Darmgesund

VORTRAG. Unter einem gesunden Darm versteht man viel mehr als nur eine gute Verdauung. Aber auch allein die ist schon viel Wert. Lernen Sie Ihre Verdauung von Mund bis Enddarm endlich richtig verstehen und erfahren Sie, wie Sie Ihren Darm im Alltag mit einer gesunden Ernährung und ein paar besonderen Lebensmittelgruppen in Balance bringen.

Victoria Weiße hat viele Jahre als Diätassistentin im Universitätsklinikum Eppendorf gearbeitet und kennt sich bestens mit ernährungsbedingten Krankheiten und einer gesunden Ernährung aus.

12. März, 17-19 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt: 5 Euro, für Kundenkarteninhaber: 3 Euro
Anmeldung unter der 040/5330169-31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

17.03. Gesprächskreis - Emotional stabil

Austausch. Diese monatlichen Treffen nutzen wir zur Unterstützung und zum Austausch Betroffener von stressbedingten Erkrankungen. Verschiedene Themen werden besprochen, wie der Umgang mit Burnout oder das alltägliche Leben mit einer ständigen Überforderung. Wir zeigen Wege auf, den Alltag fokussierter und gelassener anzugehen.

Gemeinsam mit Susann Lübbe und Kai Siebert findet der Gesprächskreis an jedem dritten Dienstag im Monat statt. Jeweils von 17-19 Uhr in der Grindelallee 130.

Dienstag, 17. März: Abgrenzung und Nein sagen
Erfahren Sie, wie das funktioniert, welche Tipps und Methoden angewandt werden können.
Kostenfrei und ohne Anmeldung.

20.03. Herzenswunsch - Entdecke dein Potenzial

WORKSHOP. Wünsche zu haben ist wichtig. Sie zeigen uns, was uns wirklich wichtig ist im Leben. Im Workshop " Herzenswunsch" gehen Sie genau diesen Anliegen mit gemeinsam auf den Grund um so ihr persönliches Potential voll auszuschöpfen.

 

Claudia Schnackenberg, erfahrene Yogalehrerin, Sängerin/Schauspielerin und Körper-Gestalt-Coach beschäftigt sich seit über 10 Jahren leidenschaftlich mit Persönlichkeitsentwicklung, den Zusammenhängen zwischen Körper, Geist und Seele. Lena Kuhlmann, Coach, Kommunikationsstrategin, Yogatherapeutin (i.A.). und ebenfalls erfahrene Yogalehrerin ist besonders daran interessiert, jeden Menschen individuell zu fördern. 

20. März, 17-20 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt: 30 Euro, für Kundenkarteninhaber 28 Euro. 
Anmeldung unter der 040/5330169-31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

23. März + 20. April Spiraldynamik und Faszientraining

 

2-teilige WORKSHOP-REIHE mit Körpertherapeutin Ute Bredehorst und Physiotherapeutin Anne Herrmann von Stolle Vitalwelten. Viele Menschen leiden unter Rücken- und Nackenschmerzen und werden diese trotz verschiedenster Therapieansätze nicht los. 

An zwei Terminen befassen sich Ute Bredehorst und Anne Herrmann ausführlich mit diesen Fehlbelastungen und deren Auswirkungen auf den ganzen Körper. Sie erläutern gemeinsam das komplexe Zusammenspiel von Bewegungen und welchen Einfluss die Fußgesundheit auf den ganzen Körper hat.


23. März und 20. April, 17-19:30 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt für beide Termine (am 1. Workshop-Termin zu zahlen) 60 Euro, für Kundenkarteninhaber 57 Euro. 
Anmeldung unter der 040/5330169-31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

Veranstaltungen im April

01.04. Detox - Frühjahrsputz für den Körper

VORTRAG. Unser Körper besitzt ein leistungsfähiges System, um Gifte loszuwerden. Zellschäden können repariert und Schadstoffe ausgeschieden werden. Manchmal ist daher das Argument zu hören, "Entgiften" wäre gar nicht nötig.

Heilpraktikerin Silke Mörchen gibt einen Überblick, wie eine Entgiftung schädlicher Stoffe vor allem über die Leber, Niere und Lymphe optimiert werden kann und gibt Tipps aus der Praxis, die Gesundheit und das Wohlbefinden zu erhalten und wiederzugewinnen.

01. April, 17-19 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt 5 Euro, für Kundenkarteninhaber 3 Euro.
Anmeldung unter der 040/5330169-31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

09.04. Spinnrad - Kosmetik selber machen

WORKSHOP. Kosmetik selbst herzustellen ist kein Hexenwerk und macht richtig viel Spaß! Ob fette Öle, Emulgatoren, Konsistenzgeber und eine große Auswahl an Zusatz- und Wirkstoffen, wir klären in diesem Workshop, was wofür geeignet ist. Es wird gerührt und geschüttelt und Sie dürfen Ihre selbst hergestellten Pflegeprodukte natürlich mit nach Hause nehmen.

Durch diesen kreativen Workshop des Unternehmens Spinnrad® leitet Sie Ruth Christensen, seit vielen Jahren Kundenbetreuerin mit Herz und Seele.

09. April, 17-20 Uhr, Grindelallee 130, Eintritt 5 Euro, für Kundenkarteninhaber 3 Euro. Anmeldung unter der 040/5330169-31 oder veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de

21.04. Gesprächskreis - Emotional stabil

Austausch. Diese monatlichen Treffen nutzen wir zur Unterstützung und zum Austausch Betroffener von stressbedingten Erkrankungen. Verschiedene Themen werden besprochen, wie der Umgang mit Burnout oder das alltägliche Leben mit einer ständigen Überforderung. Wir zeigen Wege auf, den Alltag fokussierter und gelassener anzugehen.

Gemeinsam mit Susann Lübbe und Kai Siebert findet der Gesprächskreis an jedem dritten Dienstag im Monat statt. Jeweils von 17-19 Uhr in der Grindelallee 130.

Dienstag, 21. April: Arbeit mit dem inneren Team 
Ein Miteinander und Gegeneinander finden wir nicht nur zwischenmenschlich, sondern auch im eigenen Inneren. Lernen Sie mit inneren Team umzugehen, so dass es auch im Außen klappt. 
Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Anmeldung unter unserer Veranstaltungshotline 040 / 533 0169 31

NEU - Anmeldung per E-Mail veranstaltung@reformhaus-engelhardt.de