Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware, um benutzerfreundlich gestaltet werden zu können. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

OK

Kommen Sie in unser Team!

Wenn Sie als Fachkraft, Verkäufer/in, Auszubildende/r oder geringfügig Beschäftigte/r im Reformhaus Engelhardt arbeiten möchten, bewerben Sie sich über unser Bewerbungsformular, sofern Sie nachfolgende Voraussetzungen erfüllen.

Folgendes sollten Sie mitbringen:

  • Langfristiges Interesse, keine Schüler
  • Zeitlich flexibel zwischen 7 und 22 Uhr
  • Fachliche Vorkenntnisse
  • Interesse an gesunder Ernährung
  • Spaß am Verkauf und Umgang mit Menschen

Besonders wünschenswert sind:

  • Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel
  • Erfahrung im Einzelhandel oder im Gesundheitswesen

Bei Interesse melden wir uns gerne bei Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Informationen zum Datenschutz

Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können, muss die verantwortliche Stelle

Reformhaus Engelhardt GmbH & Co. KG
Bogenallee 14, 20144 Hamburg 
Inhaber: Cathrin Engelhardt, Agnes Wiebicke


Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. 
Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke des Bewerbungsprozesses, als Rechtsgrundlage nennen wir § 26 Abs. 1 BDSG. 
Ihre Daten werden zur Sichtung an entsprechende interne Stellen zur Verfügung gestellt, dabei werden entscheidungsrelevante Unterlagen ausgedruckt und der internen Stelle vorgelegt. 
Ihre Daten werden nicht in einem Datenverarbeitungssystem hinterlegt. Sollten wir Ihnen eine Absage erteilen, so werden wir gemäß unserem Löschkonzept, Ihre Bewerbungs-Email und ggfs. Ausdrucke nach 6 Monaten löschen / vernichten. 
Sollten wir Ihre Bewerbungsunterlagen für ein späteres Auswahlverfahren aufbewahren wollen, werden wir dazu in einer gesonderten E-Mail Ihre Einwilligung anfordern. 

Sie haben gemäß Art. 15 - 22 DSGVO folgende Rechte:
- Recht auf Auskunft
- Recht auf Berichtigung
- Recht auf Löschung 
- Recht auf Einschränkung 
- Recht auf Datenübertragbarkeit (während des Bewerbungsprozess)
- Widerspruchsrecht 
- Recht auf Beschwerde bei Ihrer, für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:
Frank Berns, Konzept17 GmbH, office@konzept17.de